Gartentipps
Im Mai und Juni sind deutschlandweit wieder viele Privatgärten geöffnet. Termine

Aktuell: Die Gartensaison beginnt 2018 mit dem Japanischen Laternenfest (vom 24.03.2018 – 02.04.2018).

Ein kleines Stück Japan in der Nähe von Potsdam - der japanische Bonsaigarten in Ferch

Japanischer Bonsaigarten Ferch - Laternenfest 2017

Das ist wirklich ein kleines Paradies, das da in Ferch nahe dem Schwielowsee entstanden ist. Der Besucher kann im japanischen Teegarten, im Wandelgarten oder im Zen-Garten den Alltag vergessen, im Jahr 2014 kam noch ein neuer Gartenteil hinzu. In jeder Jahreszeit hat der Garten seine eigenen Reize.

Die Saison dauert von April bis Ende Oktober bzw. Anfang November(bitte auf der Webseite des Gartens nachschauen!), aber auch außerhalb dieser Zeit werden Kurse und Veranstaltungen angeboten. Ein Teehaus lädt zum Besuch ein genau wie Ausstellungen, Seminare und Feste.

Im April blühen die japanischen Zierkirschen und Kamelien und im Mai die japanischen Azaleen. Es folgt der Satsuki-Azaleen-Bonsai mit seinen Blüten, bevor im Sommer mit dem schönsten Grün der Kiefern die beruhigenste Zeit des Gartens beginnt. Auch im Herbst ist der Garten mit der Chrysanthemen-Blüte und der Laubfärbung der Ahornbäume einen Besuch wert.

Quelle und mehr Informationen auf der Webseite des Bonsaigartens www.bonsai-haus.de , die schon wegen ihrer schönen Fotos einen Besuch wert ist! *** Zu den Veranstaltungstipps geht es hier und zum Blütenkalender hier .

Beim Anklicken können die Bücher bei Amazon angesehen oder bestellt werden.

Noch mehr Gärten

Übersicht japanische Gärten Japanischer Garten Bad Langensalza;
Der chinesische "Garten des ewigen Glücks" in Weißensee Thüringen Schöne Stadtgärten;

Gärten in asiatischen Stil haben auch in unseren Breiten viele Anhänger. So mancher private Garten wurde nach den Regeln der asiatischen Gartenkunst gestaltet, entweder unter fachkundiger Anleitung oder nach eigenem Gespür. Auch viele Städte haben sich von japanischen und anderen asiatischen Gärten inspirieren lassen. Entstanden sind Gärten, die durch ihr klares Konzept besonders viel Ruhe ausstrahlen. All diese Gärten zeichnet die Liebe zum Detail und die klare Gliederung aus. Fächerahorn, Azaleen und grüne Blattpflanzen, Wasser, Kies und Bambus, das sind nur einige Elemente, die solche Gärten schmücken.

Noch mehr Buchtipps:

© 2018 / mein-garten-net.de ist ein Service von www.tannertext.de

Was ist schöner, als den Sommer im Garten zu verbringen zum Entspannen, zum Arbeiten oder zur Inspiration.