auf Twitter folgen
Facebook-Fan werden
Gartentipps


Aktuell: Hier gibt es Neuigkeiten zur Gartenschau

Landesgartenschau in Lahr/Baden-Württemberg vom 12. April bis zum 14. Oktober 2018

Grüße aus meinemFrühlingsgarten ... Die Landesgartenschau 2018 in Lahr möchte Begegnungen und Verbindungen von Menschen, Natur und Geschichte schaffen. Dazu tragen drei wesentlichen Elementen bei, der intensiv genutzten Bürgerpark Mauerfeld mit Einrichtungen für Sport, Spiel und Begegnung, der Seepark Stegmatten mit See, in dem die Aspekte Naturschutz, Naturerfahrung und Naherholung im Vordergrund stehen und der Kleingartenpark mit sozialen Komponenten und ökologischer Funktion.


Die Veranstalter versprechen inspirierende Pflanzen- und Blumenwelten, Genuss, Kultur, Musik, Geschichte, und landschaftsplanerische und architektonische Details.
Die neue Brücke zur Landesgartenschau Lahr wird ein wesentliches Element des gesamten Projektes. Sie verbindet den Bürgerpark Mauerfeld und den Seepark Stegmatten als prägnantes Zeichen für die Landesgartenschau. Ein neuer Bade- und Natursee im Zentrum des Seeparks wird ein weiterer Anziehungspunkt sein. Dazu gehören auch die Seeterrasse mit dem neuen Gastronomiestandort - „Haus am See“.
Im Kleingartenpark wechseln sich öffentliche und private Bereiche ab. Die einzelnen Parzellen befinden sich in einer Anlage mit großem Freizeitangebot. Für Pächter und Besucher bietet der Kleingartenpark Gärten und kleine Treffpunkte, die auch mit Spielanlagen ausgestattet sind.
Der Bürgerpark Mauerfeld wird nach der Gartenschau Sportanlagen beinhalten. Während der Gartenschau geht es dort nicht nur um Gartengestaltung, auch die die Hauptgastronomie mit regionaler Küche oder die Sportsbar lädt ein. Die Bühne steht ebenfalls in diesem Teil des Parks.
Quelle und mehr Informationen auf der Webseite der Veranstalter .

Überblick Landesgartenschauen 2018 und Bundesgartenschau 2019

Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn
Landesgartenschau in Burg / Sachsen-Anhalt 2018
Landesgartenschau in Bad Iburg / Niedersachsen
Landesgartenschau in Bad Schwalbach / Hessen
Landesgartenschau in Würzburg / Bayern
Landesgartenschau in Lahr / Baden- Württemberg

Blütentraum & Schwarzwaldflair -Gartenschau Bad Herrenalb/Baden-Württemberg 2017

Bad Herrenalb im Schwarzwald war vom 13. Mai bis 10. September 2017 Gastgeber einer Gartenschau in Baden-Württemberg. Herzstück dieser Schau war der neugestaltete Kurpark und das idyllische Flüsschen Alb. Er ist zusammen mit dem historischen Klosterviertel und der bunten Schweizerwiese im Gartenschausommer Schauplatz für für Erlebnisse voller Kultur, Blütentraum und Schwarzwaldflair. Das Konzept mit einladenden Sitzstufen und naturnaher Ufergestaltung soll das Wasser für den Menschen erlebbar machen. Die Ökologische Aufwertung des Gewässers soll auch Tieren ein Stück Lebensraum zurückgeben. Die Alb als blaues Band durch den Kurort verbindet die Ausstellungsbereiche: Am historischen Klosterareal vorbei fließt die Alb entlang des neu gestalteten Rathausplatzes, durch den Kurpark bis hin zur weitläufigen Schweizerwiese. Die Gestalter haben ein zusammenhängendes Gartenschaugelände (10 Hektar) geschaffen. Quelle und mehr Information:Webseite Veranstalter.

Buchtipps, durch Anklicken bei Amazon anzusehen oder zu bestellen

© 2018/ mein-garten-net.de ist ein Service von www.tannertext.de

Ein eigener Garten ist ein großes Glück